ALLE ARTIKEL

Foto: ap
Ausnahmezustand im Kurdengebiet

Am Abgrund sitzen

Lehrer suspendiert, Frauenorganisationen dicht gemacht, Kommunen zwangsverwaltet: Wie der türkische Staat die Kurden unterdrückt.
Beritan Canözer, 2017-01-23

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Eine Teilnehmerin der Gay Pride in Istanbul vor einer Regenbogenfahne
Kolumne Ayol

Die Türkei ist nicht bereit für mich

Als Trans-Journalistin in der Türkei zu arbeiten bedeutet, doppelt ausgegrenzt zu werden. Vom ständigen Kampf um Gleichberechtigung.
Michelle Demishevich, 2017-01-20

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Eine Frau und ein Kind stehen vor den Trümmern eines Hauses in der kurdischen Stadt Cizre
HDP-Abgeordneter über Massaker

„Die Welt soll von Cizre erfahren“

Während der Ausgangssperren im kurdischen Cizre berichtete er über Twitter. Ein Gespräch mit dem HDP-Abgeordneten Faysal Sarıyıldız.
Sibel Schick, 2017-01-19

MEHR VOM AUTOR
Foto: „Agos“-Archiv
Hrant Dink im alten Agos Büro
Zehn Jahre nach dem Mord an Hrant Dink

Der Prozess

2007 wird der türkisch-armenische Journalist erschossen. Nach dem Putschversuch 2016 werden Gülenisten als die Hintermänner verdächtigt.
Canan Coşkun, 2017-01-18

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Ein Mann und eine Frau halten ein Plakat mit der Aufschrift
Was ist taz.?

Solidarität heißt dayanışma

Auf taz. gibt es ab Donnerstag Berichte zur Türkei. Auf türkisch und deutsch – um kritische Stimmen zu stärken, die kaum noch präsent sind.
taz.gazete Team, 2017-01-18

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Verschwommenes Bild von einer Versammlung von AKP-Anhängern
Nach der Wahrheit

Die postfaktische Türkei

Mehr als nur politische Rhetorik: Die türkische Regierung betreibt mit Hilfe der Medien eine Politik, die sich um Fakten nicht mehr schert.
Efe Kerem Sözeri, 2017-01-18

MEHR VOM AUTOR
Foto: „Agos“-Archiv
Altes Gruppenfoto des 'Agos'-Redaktionsteams auf dem Dach des Verlagsgebäudes in Istanbul
Armenische Zeitung in der Türkei

Ein Forum für Minderheiten

Hrant Dink hat die armenisch-türkische Zeitung „Agos“ gegründet. Was ist nach seinem Tod aus der Wochenzeitung geworden?
Uygar Gültekin, 2017-01-17

MEHR VOM AUTOR
Foto: „Agos“-Archiv
Hrant Dink im alten Agos Büro
Zehn Jahre nach dem Mord

Neuer Hrant Dink gesucht

Zum Todestag des armenisch-türkischen Journalisten schreibt ein Freund Hrant Dinks, warum die Türkei heute einen Tabubrecher wie ihn nötig hat.
Aydin Engin, 2017-01-12

MEHR VOM AUTOR

 

Unterstützen Sie taz.gazete! Sie können für dieses Projekt spenden.