ALLE ARTIKEL

Foto: dpa
Türkisch-kirgisische Beziehungen

Gülen-Jagd auf dem Pferd

In Kirgistan zeigte sich der türkische Präsident PR-wirksam bei den Nomadenfestspielen. Dabei ging es ihm vor allem um den Kampf gegen Gülen-Strukturen.
Dénes Jäger, 2018-09-14

MEHR VOM AUTOR
Foto: Twitter
Türkei kämpft gegen den Terrorismus

Ist dieser Mann ein Terrorist?

Ein 70-jähriger Bauer wird über Nacht zum gefährlichen Top-Terroristen erklärt. Seine Familie versucht per twitter, seinen Ruf zu retten.
Irfan Aktan, 2018-09-12

MEHR VOM AUTOR
Foto: Video caps
Pressefreiheit in der Türkei

Rückkehr der Ultrakemalisten

Die Cumhuriyet hat eine neue Leitung bekommen – und viele Mitarbeiter verlassen die Zeitung. Aydın Engin, ein Cumhuriyet-Veteran, spricht über die Hintergründe.
Tunca Öğreten, 2018-09-11

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Pressefreiheit in der Türkei

Das war es dann

Eine nationalistische Gruppe hat die Leitung der „Cumhuriyet“ übernommen. Zentrale Köpfe verlassen das Blatt, ein Kurswechsel ist zu befürchten
Ali Çelikkan, 2018-09-10

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Rückzug ins Private

Wer lässt sich schon Frühstück liefern?

Manche verlassen das Land. Der Rest braut sein Bier zu Hause und feiert Hauspartys. Resignierte Istanbuler fühlen sich an den Iran erinnert.
Önder Abay, 2018-09-07

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Yücel schlägt zurück

„Ein Präzedenzfall“

Deniz Yücel hat die türkische Regierung auf Schadenersatz wegen „unrechtmäßiger Inhaftierung“ verklagt. Sein Anwalt erklärt die Gründe.
Ebru Tasdemir, 2018-09-04

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Wirtschaftsexperte zur Lira-Krise

„Es braucht grundlegende Reformen“

Die türkische Wirtschaftspolitik der letzten Monate war fehlerhaft, sagt Alper Üçok, der Berliner Vertreter des türkischen Unternehmerverbandes TÜSİAD.
Pelin Ünker, 2018-08-31

MEHR VOM AUTOR
Foto: Michelle Demishevich
Morde an trans Frauen in der Türkei

Alle sind schuldig

Innerhalb einer Woche wurden in der Türkei zwei trans Frauen ermordet. Dafür ist die ganze Gesellschaft verantwortlich, denn niemand schaut hin.
Michelle Demishevich, 2018-08-30

MEHR VOM AUTOR
Foto: Elif Akgül
Tränengas gegen die Samstagsmütter

Es hat sich nichts geändert

Die Polizei ging hart gegen den 700. Sitzstreik der Samstagmütter in Istanbul vor. Zahlreiche oppositionelle Politiker*innen nahmen an dem Protest teil.
Elif Akgül, 2018-08-27

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Deutsch-türkische Beziehungen

Ungewohnte Töne aus Ankara

Nazivergleiche dominierten letztes Jahr türkische Medien. Dass Deutschland nun als Partner beschworen wird, liegt nicht nur an der Wirtschaftskrise.
Erk Acarer, 2018-08-25

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Samstagsmütter streiken zum 700. Mal

Wo sind die Verschwundenen?

Tausende Menschen sind in der Türkei im Polizeigewahrsam verschwunden. Seit 23 Jahren fordern Familien und Aktivist*innen Aufklärung.
Elif Akgül, 2018-08-24

MEHR VOM AUTOR
Foto: privat
Kurdisches Filmfestival in Berlin

Yılmaz Güney, unvergessen

Der Eröffnungsfilm des Kurdischen Filmfestivals geht dem Leben und Werk des legendären Filmemachers Yılmaz Güney auf die Spur.
Ariana Dongus, 2018-08-24

MEHR VOM AUTOR
Foto: Volkan Ağar
Deutschtürke in türkischer Haft

Zwischen Hoffnung und Ungewissheit

Die Ausreisesperre gegen die Journalistin Meşale Tolu wurde aufgehoben. Der Kölner Adil Demirci sitzt immer noch im Hochsicherheitsgefängnis von Silivri.
Volkan Ağar, 2018-08-24

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Freikauf vom Wehrdienst in der Türkei

Arme Soldaten

Wer in der Türkei den Militärdienst verweigert, macht sich strafbar. Wer aber genug Geld hat, kann sich durch eine neue Regelung freikaufen.
Tunca Öğreten, 2018-08-21

MEHR VOM AUTOR
Foto: Abidin Yağmur
Prozess wegen Präsidentenbeleidigung

Eine Frau sieht rot

Die Rentnerin Aynur Gören beschimpft auf Facebook Erdoğan und Minderheiten. Nun steht sie vor Gericht. Doch sie will sich den Mund nicht verbieten lassen.
Abidin Yağmur, 2018-08-17

MEHR VOM AUTOR
Foto: Unsplash/ Ozan Safak
der Schatten eines gebückt gehenden Mannes auf einer Hauswand
Kommentar Verfall der türkischen Lira

Talfahrt in die Armut

Erdoğans Megaprojekte täuschten Prosperität vor, belasteten aber den Haushalt. Wer das jetzt thematisiert, riskiert viel.
Irfan Aktan, 2018-08-14

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Mann vor Anzeigetafel mit den Wechselkursen in Türkei
Wirtschaftsexperte über Krise in Türkei

„Die Löhne werden fallen“

Die türkische Währung hat dramatisch an Wert verloren. Höhere Preise und mehr Arbeitslosigkeit würden folgen, sagt Wirtschaftsexperte Bariş Soydan.
Pelin Ünker, 2018-08-14

MEHR VOM AUTOR
Foto: Önder Şimşek
Wirtschaftskrise in der Türkei

Wenn das Geld schmilzt

Die türkische Lira stürzt ab. In der Istanbuler Altstadt macht sich die Angst breit und die ganze Türkei starrt gebannt auf die Kursentwicklungen.
Tuğba Tekerek, 2018-08-14

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Satiremagazine in der Türkei

„Satire hat den längsten Atem“

In der Türkei ist „Uykusuz“ Kult. Nun erscheint das Magazin auch in Deutschland. Ein Interview mit dem Chefredakteur Barış Uygur.
Ali Çelikkan, 2018-08-10

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Toxische Männlichkeit

Zum Mann gemacht

Die Beschneidung ist der erste Initiationsritus im Leben eines Jungen. Sie wird pompös gefeiert und von den Eltern sexuell aufgeladen.
Zehra Çelenk, 2018-08-08

MEHR VOM AUTOR

 

Unterstützen Sie taz.gazete! Sie können für dieses Projekt spenden.