Brief an Deniz Yücel

„Mit der Rückkehr der Kraniche“

Doğan Akhanlı war zweimal in der Türkei inhaftiert und kennt die Haftbedingungen, auch für deutsche Staatsbürger. Im März schrieb er Deniz Yücel einen Brief ins Gefängnis.
Doğan Akhanlı, 2017-08-21

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Erdoğan ruft zum Wahlboykott

„Mehr als überzogen“

Der türkische Staatspräsident hat CDU, SPD und Grüne als „Feinde der Türkei“ bezeichnet, die man nicht wählen dürfe. Vertreter*innen der Parteien sind empört.
taz. gazete, 2017-08-18

MEHR VOM AUTOR
Foto: Vedat Arık
Syrische Geflüchtete in der Türkei

„Feindselige Blicke“

Die anfängliche Willkommenskultur ist längst Ressentiments und Hate Speech gewichen. Die Option auf Einbürgerung befeuert die Debatte um syrische Geflüchtete.
Ezgi Karataş, 2017-08-18

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Doppelstandard der türkischen Polizei

Exekutive misst mit zweierlei Maß

Anders als mutmaßliche IS-Terroristen erfahren Oppositionelle eine gewaltsame und rücksichtslose Behandlung durch die Polizei.
Erk Acarer, 2017-08-17

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Journalisten in Haft

Einfach mal das Gegenteil tun

Vor sechs Monaten begab sich Deniz Yücel freiwillig zur Polizei. Seither sitzt er im Gefängnis. Die Bundesregierung muss handeln. Vielleicht mit neuen Strategien.
Doris Akrap, 2017-08-14

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Instrumente der Verfolgung

Die Amateursoftware

Immer mehr Menschen in der Türkei werden verhaftet, weil sie über die App „ByLock“ kommunizieren. Was steckt dahinter?
Ali Celikkan, 2017-08-14

MEHR VOM AUTOR
Foto: dpa
Ein Mann mit vier Zigaretten im Mund.
Alltag in der Türkei

Erdoğan als Lifecoach

Alkohol- und Zigarettenkonsum, Klamotten, Sport und Kindererziehung – Erdoğan mischt sich in alle Bereiche des Lebens ein. Und das nicht erst seit er Präsident...
Barış Uygur, 2017-08-13

MEHR VOM AUTOR
Unterstützen Sie taz.gazete und unabhängigen Journalismus im Netz!